AMERICAN SPIRIT • SWISS PRECISION
Bitte warten …

Unser entscheidender Filmmoment

Die Entstehung der Khaki Field Murph

 

Die Liste der Filme, in denen Hamilton Uhren erschienen sind, ist lang und enthält viele berühmte Titel. Einer der wichtigsten und bedeutendsten war der Film Interstellar aus dem Jahr 2014. Wir haben eigens für diesen Film eine Uhr entwickelt, die für die Handlung von wesentlicher Bedeutung ist. Ohne die Uhr – unter Fans bekannt als „Murph“ – hätte es den entscheidenden Moment des Films nicht gegeben. 

 

Die Handlung spielt in einer dystopischen Zukunft. Ein Team aus Wissenschaftlern und Piloten der NASA nutzt die interstellare Raumfahrt, um einen neuen bewohnbaren Planeten zu finden und die Menschheit zu retten. 

 

Nach seiner Premiere in Los Angeles am 26. Oktober 2014 wurde Interstellar von Millionen Kinobesuchern gesehen und gewann 44 der insgesamt 144 Auszeichnungen, für die er nominiert worden war. Wir arbeiteten eng mit dem Regisseur des Films, Christopher Nolan, und dem Produktionsdesigner Nathan Crowley zusammen, um genau die richtige Filmuhr zu entwickeln.

 

Seit dem ersten Tag sind bei uns Anfragen eingegangen, die „Murph“ zu produzieren. Heute, fünf Jahre nach dem Kinostart von Interstellar, haben wir die Khaki Field Murph entwickelt. Es gibt nur einen winzigen Unterschied zu der Filmuhr, und dieser ist ein Augenzwinkern an die wichtigsten Momente in Interstellar. Der Sekundenzeiger ist mit dem Wort „Eureka“ in Morsezeichen bedruckt. Es ist mit bloßem Auge kaum zu erkennen, lässt sich aber mit Hilfe der Lupe eines Uhrmachers sichtbar machen.  

 

Die Khaki Field Murph verfügt über ein Edelstahlgehäuse mit einem Durchmesser von 42 mm und ein schwarzes Zifferblatt, das von Saphirglas geschützt wird. Sie wird von dem exklusiven Automatikwerk H-10 mit bis zu 80 Stunden Gangreserve angetrieben und von einem schwarzen Kalbslederarmband am Handgelenk gehalten. Die ersten 2.555 Exemplare der Khaki Field Murph werden in einer von Nathan Crowley designten Box in limitierter Auflage präsentiert. 2.555 Tage kommen sieben Erdenjahren gleich, was auf Millers Planeten im Film einer Stunde entspricht. 

 

Die spezielle Box wurde aus dünnen Stücken Acryl hergestellt, um die Zeitachsen des berühmten Tesserakts im Film darzustellen. Sie birgt die Khaki Field Murph im Inneren und erinnert so an den entscheidenden Moment des Films. Dieses Design werden Fans des Films Interstellar augenblicklich wiedererkennen. 

 

 

 

Die Uhr ist ein absoluter Favorit für Fans des Films, aber warum ist sie so wichtig für die Handlung von Interstellar? (Achtung: Spoiler-Warnung!)

 

Trotz seines futuristischen Titels steht im Herzen von Interstellar eine Liebesgeschichte. Es ist die Geschichte eines Vaters, Cooper, und seiner Tochter, Murph. Cooper, ein ehemaliger NASA-Pilot, reist in eine andere Dimension, in der Hoffnung, für die Menschheit eine neue Heimat zu finden. Diese Mission bedeutet für Cooper, dass er die Erde verlassen muss. Bevor er aufbricht, gibt er Murph seine Uhr.  

 

In der fünften Dimension findet Cooper heraus, dass er in der Lage ist, zu einem bestimmten Ort und Zeitpunkt auf der Erde zu reisen, um mit seiner Tochter zu kommunizieren. Er sendet ihr eine Nachricht in Morsezeichen über den Sekundenzeiger der Uhr, die er ihr gegeben hatte. Als Kind entziffert sie den Code, nimmt jedoch an, dass es sich um das Werk eines Geistes handelt.

 

Als erwachsene Wissenschaftlerin kehrt Murph für einen letzten Besuch in ihr altes Kinderzimmer zurück. Cooper hält nun den Schlüssel zur Rettung der Menschheit in den Händen. Er übermittelt die Quantendaten in seinem Besitz in Form von Morsezeichen über den Sekundenzeiger der Uhr. Murph erkennt schließlich, dass der Geist ihrer Kindheit ihr Vater war, der versucht hat, sie durch Zeit und Raum hinweg zu erreichen. 

 

Zurück in den Einrichtungen der NASA transkribiert und entschlüsselt Murph den Code aus ihrer Uhr. Dies würde der Menschheit helfen, der sterbenden Erde zu entkommen. Als sie die Formel endlich herausgefunden hat, wirft sie die Papiere in die Luft und ruft: „Heureka!“ 

 

Unser entscheidender Filmmoment ist nun ein entscheidender Moment für Fans von Interstellar, die jetzt endlich die Khaki Field Murph besitzen können.