Make it official!

Subscribe to receive latest news about Hamilton and our novelties.

AMERICAN SPIRIT • SWISS PRECISION
Bitte warten …

IM INNEREN DES HAMILTON ATELIERS

Die Geschichte hinter einer Hamilton Uhr

 

Was ist die Geschichte hinter der Uhr, die Sie gerade tragen? Vielleicht war es Liebe auf den ersten Blick und Sie mussten sie einfach haben. Vielleicht haben Sie sie monatelang aus der Ferne beobachtet und auf den richtigen Zeitpunkt – oder die richtige Gelegenheit – gewartet. Oder die Uhr war vielleicht ein Geschenk von einem geliebten Menschen, um einen bedeutenden Moment zu besiegeln. Wie auch immer Ihre einzigartige Geschichte aussieht, Sie können sicher sein, dass jede Hamilton ihre eigene Geschichte erzählt. 

 

Lange bevor eine Hamilton Uhr bereit ist, getragen zu werden, durchlebt sie einen präzisen Design- und Planungsprozess. Dieser umfasst die Auswahl oder die Entwicklung des richtigen Uhrwerks sowie die Fertigung der Komponenten von perfekter Qualität, um das Design zum Leben zu erwecken. Das fertige Stück wird – vorsichtig und gewissenhaft – im Hamilton Atelier montiert, wo es auch strengen Qualitätstests und -kontrollen unterzogen wird.

 

Das Uhrendesign betrifft alles, von der Krone bis zur Schließe, vom Zifferblatt über die Zeiger bis zum Hamilton Uhrwerk.

 

Unsere Uhren – darunter auch die brandneue Jazzmaster Auto Chrono – werden in der Schweiz gefertigt, und bei ihrer Montage zählt vor allem Qualität.

 

Das Uhrwerk ist der Herzschlag einer Uhr. Ob es sich um ein Quarzwerk oder ein mechanisches handelt, ein Automatikkaliber oder eines mit Handaufzug, das Uhrwerk muss für die Uhr funktionalen und praktischen Sinn machen. Hamilton verwendet speziell angepasste Uhrwerke als perfekte Ergänzung für viele unserer Automatikuhren. Unsere Uhrmacher untersuchen jedes Uhrwerk bis ins Detail, bevor sie es in das Gehäuse einbauen.

 

Das Gehäuse ist das „Zuhause“ eines Uhrwerks. Matt sandgestrahlt, perfekt poliert oder mit faszinierender PVD-Beschichtung, um für Farbe zu sorgen – Hamilton Gehäuse werden in der Regel aus Edelstahl gefertigt, einem klassischen Material der Uhrmacherkunst.

 

 

Das Zifferblatt ist auch als „Gesicht“ der Uhr bekannt. Es ist das Stück, das am meisten über die individuelle Persönlichkeit einer Uhr aussagt, daher muss es genau passen. Die Zeiger – darunter auch hochwertige Zusätze wie blau geflammte Zeiger – sind die Zeitindikatoren, die anzeigen, was das Uhrwerk vorgibt.

 

Das Armband ist das letzte Element des fertigen Modells und ein weiteres wichtiges Kriterium. Von markanten, schweren Metallarmbändern über praktische Kautschukbänder bis hin zu edlen Lederarmbändern und langlebigen NATO-Modellen besitzt jede Hamilton Familie ihr perfektes Armband. Die neue Jazzmaster Thinline Edition, die im Jahr 2018 lanciert wurde, geht mit einer Auswahl an austauschbaren Lederarmbändern passend zu Ihrer Stimmung und Ihrem Stil noch einen Schritt weiter und ermöglicht Ihnen, Ihre Uhr individuell zu gestalten.