Top icon mobile

PROMI-SPOTTING BEI DEN 11. HAMILTON BEHIND THE CAMERA AWARDS

– 15. November 2021 –

Bei der 11. Verleihung der Hamilton Behind the Camera Awards würdigte Hamilton ein weiteres Mal aussergewöhnliche Talente, die mit ihrer Arbeit die Geschichten auf der Leinwand zum Leben erwecken. Die starbesetzte, von Yvonne Orji moderierte Verleihung in Hollywood war ein unvergesslicher Abend.

Mahershala Ali

Pablo Larraín und Kristen Stewart

Javier Bardem und Denis Villeneuve

“Visionär” ist kein Begriff, mit dem man leichtfertig um sich werfen sollte. Aber es ist völlig angemessen für das, was Denis Villeneuve mit der Adaption von Frank Herberts «Dune» auf die große Leinwand gebracht hat.
Javier Bardem beim Überreichen des Awards für visionäre Filmkunst an Denis Villeneuve

Awkwafina und Kelly Marie Tran

Jake Gyllenhaal und Mandell Winter

Jamie Dornan

«Was er mit diesem Film geschaffen hat ist in jeder Hinsicht ein Kunstwerk, und ich habe das ausserordentliche Glück, ein Teil davon zu sein. Haris, bitte komm zu mir auf die Bühne und nimm diesen Hamilton Behind the Camera Award für Kameraführung in Empfang, den du mehr als verdient hast!»
Jamie Dornan beim Überreichen des Kamera-Awards an Haris Zambarloukos

Regina King

Kirsten Dunst und Peter Sciberras

Maggie Gyllenhaal und Peter Sarsgaard

«Schauspieler haben nicht sehr oft mit den Filmeditoren zu tun, dabei halten diese unsere Performance wortwörtlich in ihren Händen. Ich habe daher das Glück, hier zu sein, um dir persönlich zu danken, dir zu deiner meisterhaften Arbeit an diesem Film zu gratulieren und dir diesen Hamilton Behind the Camera Award für Filmschnitt zu überreichen. Auf dich, Peter!»
Kirsten Dunst beim Überreichen des Filmschnitt-Awards an Peter Sciberras

Yvonne Orji

Bella Murphy

Benjamin Cleary und Mahershala Ali